Projektplanung durch Konstruktionslösungen

Verschleißschutzlösungen für unterschiedliche Industrien

Platten/Zuschnitte

Auftragschweißung für verschiedenste Formate

Bei der Herstellung von EIPA Platten erfolgt eine verschleißbeständige Auftragschweißung auf unterschiedliche Grundwerkstoffe. Die Auftragschweißung kann ganz unterschiedliche Charakteristiken haben – je nach verwendeten Zusammensetzungen des Materials. Die Bleche, die EIPA herstellt, sind besonders verschleißfest und eignen sich damit für zahlreiche Anwendungsszenarien in den unterschiedlichsten Industrieanlagen.

Zuerst wird die Qualität des Grundwerkstoffs entsprechend dem Anwendungsbereich definiert. Dabei liegt die Standarddicke des Materials zwischen 3 bis 20 mm.
Die Hartauftragschweißung bildet die Verschleißschicht, die unter anderem aus dem C-Cr-Fe-System besteht. Durch entsprechende Legierungen erreichen wir eine Härte der Verschleißschicht bis 70 HRC.

Für die breitgefächerten Einsatzgebiete kann EIPA auftraggeschweißte Bleche in verschiedensten Formaten anfertigen.


 Plattenherstellung
 Anwendungen



Aktuell / News

EIPA® Longlife Wear Plates - bestehend aus einem zähen Grundwerkstoff und einer Hartauftragschweißung. Sie eignen sich als Konstruktionselement zum großflächigen...

Mehr Infos