Projektplanung durch Konstruktionslösungen

Verschleißschutzlösungen für unterschiedliche Industrien

Verformung mittels Kanten

Hohe Präzision garantiert die von EIPA eingesetzte Biegetechnologie – auch Abkanten genannt - eine Fertigungsmethode, mit der flache Bauteile zu 3D-Formen umgearbeitet werden.

Das Werkstück liegt auf einer Matrize. Ein keilförmiger Stempel presst das Werkstück in die V-Öffnung und biegt es bis zum gewünschten Winkel. Auch komplexe Formen können hoch präzise und in kurzer Zeit gefertigt werden.


 zurück 

Aktuell / News

EIPA® Longlife Wear Plates - bestehend aus einem zähen Grundwerkstoff und einer Hartauftragschweißung. Sie eignen sich als Konstruktionselement zum großflächigen...

Mehr Infos


Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.