Forschung und Entwicklung im eigenen Haus

Metallurgisches und konstruktives Know-how

Patentierte Verfahren

Forschung und Entwicklung


EIPA steht in enger Zusammenarbeit mit renommierten Hochschulen und Universitäten.

Hier wird Forschung und Entwicklung betrieben in Bezug auf:

  • neue Legierungen für neue Anwendungsgebiete (patentiert)

  • Verschleißprüfung  
            - Strahlverschleißprüfung
            - Strahlgeräte

  • Konstruktionsoptimierung (patentiert)
 zurück 

Aktuell / News

EIPA® Longlife Wear Plates - bestehend aus einem zähen Grundwerkstoff und einer Hartauftragschweißung. Sie eignen sich als Konstruktionselement zum großflächigen...

Mehr Infos


Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.